eine Weiterentwicklung von

smartparking – die Initiative

Die Initiative smartparking ist ein Zusammenschluss von führenden Anbietern elektronischer Zahlungssysteme für ein bargeldloses Parken. Ziel ist es, das unkomplizierte Bezahlen von Parkgebühren mit dem Smartphone als Alternative zu Parkuhren und Parkscheinautomaten bundesweit zu etablieren.

Dabei versteht sich die Plattform als dienstleistungs- und serviceorientierter Berater und Partner von Kommunen, wenn es darum geht, das neue Zahlungssystem einzuführen, aufzubauen und zu pflegen. Mehr als 40 Städte und Gemeinden, darunter Berlin, Hamburg oder Köln, vertrauen bereits auf die langjährige Erfahrung unserer Mitglieder – und profitieren ohne hohe Investitionskosten von einem schnellen Einstieg in die „Kommune 4.0“.

Jetzt als Kommune profitieren!

Bereits dabei!

  • Berlin
  • Bergheim
  • Bielefeld
  • Hamburg
  • Köln

Insgesamt mehr als 40 Städte und Gemeinden

Mehr Infos

Lesen Sie alles zu smartparking in unserer Broschüre.
Download Broschüre (4MB)